ACS-Blog
Newsletter
Kontakt

Aktuelle Themen

 

Benzinpreis soll nicht zur Milchkuh werden!
Nach Abschluss der Vernehmlassung der Totalrevision des CO2-Gesetzes, gilt es jetzt noch den letzten Feinschliff vorzunehmen. Hier setzt sich der ACS mit strasseschweiz an vorderster Front dafür ein, dass die Autofahrer über den Benzinpreis nicht zu Milchkühen werden.
Editorial 06-18
Neue Wege zur Reduktion der Staustunden
Vor Kurzem hat der Direktor des Bundesamtes für Strassen (Astra), Jürg Röthlisberger, in einem Interview erwähnt, dass das Astra prüfe, ob ein Teil der A1 doppelstöckig geführt werden könne. Auf den ersten Blick eine vielleicht etwas unkonventionelle Idee, die aber durchaus eine nähere Betrachtung verdient hat.
Editorial 05-18
Der Zürich E-Prix – Ein Motorsporthappening mit internationaler Strahlkraft
Am 10. Juni 2018 wurde in Zürich Geschichte geschrieben. Mit dem Zürich E-Prix fand in der Schweiz das erste Rundstreckenrennen seit 64 Jahren statt. Die Mischung von spannendem Motorsportevent und abwechslungsreichem Rahmenprogramm liess den Anlass zu einem richtigen Volksfest werden.
Editorial 04-18
Das Risiko von flächendeckend Tempo 30 in unseren Städten steigt
In den letzten Wochen hat das Bundesgericht einige Entscheide in Bezug auf Rechtsmittel gegen die Einführung von Tempo-30 auf Hauptverkehrsachsen aus Lärmschutzgründen gefällt. Namentlich handelt es sich um Urteile zu Beschwerden in Basel, Zug und Zürich, die allesamt vom Bundesgericht abgeschmettert wurden. Sind diese Urteile nun der Freipass für die Städte, Tempo 30 flächendeckend einzuführen?
Editorial 03-18
CAR­NET ATA / CAR­NET DE PAS­SA­GE
Wer seinen Oldtimer, Rennwagen oder Renn-/Motocross-Töff ohne Nummernschilder auf einem Anhänger über die Grenze transportieren will, muss bei der Kontrolle durch Grenzbeamte ein Carnet ATA oder ein Carnet de Passage vorweisen können. Sonst drohen die Rückreise, viel Ärger und sogar ein teures Strafverfahren!
Vorschriften für Italien »
Vorschriften für Frankreich und weitere Länder »
ACS-Beratung +41 31 328 31 11
ACS Assistance-Nummer +41 44 283 33 77